Kleintierzuchtverein Sünna e.V.

T 626

.....habe ich so gesehen.....


                        



 

Argentinien,

 

die unendliche Endlichkeit;
 
Land der ausdrücklichen Unbeschreiblichkeit,
der herausfordernden Unerforschlichkeit,
der Geister und Dämonen derer, die einmal waren,
Land der nie versiegenden Hoffnung,
der gigantisch-kinderäugigen Perspektive
und der labyrinthischen Blickwinkel;
der niemals erreichbaren Entscheidung,
welches dominiert:
Erde oder Himmel 

                                               Jeanette Hölzl


                            Naturbeobachtungen -Argentinien



 Vogelpark Detmold










Hähnekrähen im Geflügelpark Möhra

Der Kleintierzuchtverein Sünna nahm erfolgreich am 12.05.2019  daran teil. Unser Zuchtfreund Kurt Fischer wurde Klassenbester in der Kategorie Zwerghähne. Wir bedanken uns bei Sigmar Kallenbach und seinen Mitstreitern für die gelungene Veranstaltung und perfekte Organisation


hier der Zeitungsbericht

IMG_111.tif (6.98MB)
IMG_111.tif (6.98MB)



Hähnekrähen in Möhra


Geflügelpark Möhra





LIPSIA 

122. Bundesschau 2018

100. Nationale des BDRG


Leipzig war wieder eine Reise wert....


Die 122. Lipsia-Bundesschau und 100. Nationale hat einen erfolgreichen Abschluss genommen. Das Meldeergebnis von 43677 Ausstellungstieren von 4576 Ausstellern zeigte wiederum wie beliebt unsere Schau bei der Züchterschaft in Deutschland aber auch im Ausland ist.




                    Reiseimpressionen - Dänemark

  • IMG_8313
    IMG_8313
  • IMG_8315
    IMG_8315
  • IMG_8316
    IMG_8316
  • IMG_8317
    IMG_8317
  • IMG_8324
    IMG_8324
  • IMG_8322
    IMG_8322
  • IMG_8320
    IMG_8320
  • IMG_8318
    IMG_8318
  • IMG_8326
    IMG_8326
  • IMG_8328
    IMG_8328
  • IMG_8329
    IMG_8329
  • IMG_8330
    IMG_8330
  • IMG_8332
    IMG_8332
  • IMG_8334
    IMG_8334
  • IMG_8338
    IMG_8338




                    Sommerfest 2018 

Wir waren eingeladen bei unserem Zuchtfreund Gerhard Dänner

  • IMG_6417
    IMG_6417
  • IMG_6432
    IMG_6432
  • IMG_6419
    IMG_6419
  • IMG_6421
    IMG_6421
  • IMG_6426
    IMG_6426
  • IMG_6425
    IMG_6425
  • IMG_6427
    IMG_6427
  • IMG_6423
    IMG_6423
  • IMG_6424
    IMG_6424
  • IMG_6429
    IMG_6429
  • IMG_6430
    IMG_6430
  • IMG_6431
    IMG_6431


 


                                          -  Neues Mitglied - 

Ja! Wir können ein neues Mitglied in unseren Verein begrüßen.

Am 08.06.2018 trat Susanna Strohschein unseren Kleintierzuchtverein bei. Wir freuen uns seit vielen Jahren wieder eine Frau in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Susanna besuchte den Geflügelpark in Möhra und sah dort zum ersten Mal  Rhönkaninchen. Dann ging alles sehr schnell. Nach mehreren Gesprächen mit  Mitgliedern aus unseren Verein, entschloss sich Susanna diese seltene und sehr schöne Rasse zu züchten. Um ihr den Start in eine erfolgreiche Zucht zu ermöglichen, gab es schon viele Tipps und Hinweise von ihren Zuchtfreunden. Doch erzählen kann man viel, auch praktische Hilfe war gefragt. So trafen wir uns am Samstag den 16.06. um einen Stall eines Zuchtkollegen in ihre Anlage zu transportieren und dort wieder aufzubauen. Nun gilt es nur noch die passenden Kaninchen für ihr neues Hobby zu finden.

                                                                                                                                       Thomas Herzog

 

  • IMG_5529
    IMG_5529
  • FFHC7353
    FFHC7353
  • IMG_5527
    IMG_5527
  • YFYZ1487
    YFYZ1487
  • IMG_5531
    IMG_5531
  • IMG_5535
    IMG_5535

 

                                                     

                                         Neuanfang!

Eine große Überraschung gab es für Zuchtfreund Peter John als der Vorsitzende Thomas Wingold plötzlich vor der Tür stand. Er brachte eine Graue Wiener Häsin mit sechs Jungtieren als Neuanfang mit.


Doch schauen wir erst einmal zurück. Was war passiert?
Am 14.10.2017 nahm Zuchtfreund John sehr erfolgreich an unserer Tischbewertung teil und erhielt viermal 97 Punkte – Vorzüglich. Also, ein sehr guter Start in die Ausstellungssaison. Doch nur wenige Tage später verlor Peter John seinen gesamten Bestand von 36 Tieren durch den RHDV2 Virus.

Und nun diese Überraschung! Die Ställe sind endlich wieder besetzt, zeitiger als sich Peter das gedacht hätte.

Das sollte einen Verein auch ausmachen, gegenseitige Hilfe und Unterstützung.
Thomas, wir danken Dir für diesen guten Einfall und die schnelle Hilfe! 

                                                                                                   Thomas Herzog

 

  • IMG_4716
    IMG_4716
  • IMG_4718
    IMG_4718
  • IMG_4733
    IMG_4733
  • IMG_4736
    IMG_4736
  • IMG_4740
    IMG_4740
  • IMG_4744
    IMG_4744
  • IMG_4750
    IMG_4750
  • IMG_4758
    IMG_4758
  • IMG_4719
    IMG_4719

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

--------------------------------------------------------------------------------------------- 


 


Anrufen